Troisdorf

Heute hatte unsere Auszubildende Carlotta Winter den Lusitano Galante, aus dem Besitz von Christina Theisen, gesattelt. Lotti stellte erstmalig den Hengst in einer L Dressur für Barockpferde vor. Die beiden konnten sich mit einer 7,1 den dritten Platz sichern.

Krefeld

Heute stellte Carlotta Wittmann ihren Design du Jade erneut in einem Dresurreiterwb vor. Mit einer 7,2 konnte Lotti ihren Jack an 9. Stelle platzieren.

Bundeschampionat

Steffi stellte auf dem diesjährigen Bundeschampionat den 5 jährigen Diafys, aus dem Besitz von Frederike Feldhaus, vor. Dieser noch sehr unerfahren Wallach hat seine Aufgaben sehr gut absolviert und drehte zwei ansprechende Runden. Besonders hervorzuheben ist sein Galopp, dieser wurde an beiden Tagen mit einer 8,0 bewertet.

Lilly Collin stellte ihren Cosmo callidus NRW in der Dressurpony L vor. Sie wusste den 6 jährigen Ponyhengst in der Einlaufprüfung gekonnt in Szene zu setzen und konnte die Prüfung mit einer 8,1 für sich entscheiden . Die beiden sind direkt in das große Finale eingezogen.

Im Finale zeigten die beiden eine ansprechende Runde mit leider Fehlern in der Galopptour, diese wurde mit einer 8,0 bewertet und die beiden wurden Vize- Bundeschampions. Für den Trab hat der Hengst von den Richtern sogar eine 9,5 erhalten.

Lilly hat aufgrund ihres tollen pferdegerechten Verhaltens und Reitens den Tierschutzpreis erhalten.

Wesel

Design du Jade wurde heute erneut von unserer Auszubildenden Chantal Möller in einer Trensen L vorgestellt. Nach einer ansprechenden Runde konnten die beiden sich mit einer 6,6 an vierter Stelle platzieren.

Bergisch Gladbach

Am Wochenende waren Anna Timm, Verena Freudenhammer und Philippa von Selchow mit ihren Pferden in einer M** Dressur am Start. Die Prüfung war die erste Teilprüfung für den Nürnberger Burg Pokal der Junioren.

Am ersten Tag konnte Anni sich mit ihrem Foxfire auf Rang 6 platzieren mit 69,05%.

Am zweiten Tag haben die Mädels nochmal alles gegeben. Anni konnte sich mit Foxi an dritter Stelle mit 67,54% platzieren, dicht gefolgt von Verena mit ihrem Belvedere auf Platz 4 mit 66,49%. Auf Rang 6 platzierte sich Philippa von Selchow mit ihrem Nymphenburgs Royal Side mit 65,92%.

Wuppertal

Design Du Jade wurde gestern erneut von unserer Auszubildenden Chantal Möller in einer L Dressur vorgestellt. Chanti konnte Jack an siebter Stelle platzieren

Recklinghausen

Carlotta Wittmann stellte heute erstmalig ihren Design Du Jade auf einem Turnier vor. Lotti wusste ihr Pony gekonnt zu präsentieren, sodass es eine tolle 7,4 gab und dieses am Ende mit einem vierten Platz belohnt wurde.

Neuss

Heute stellte Steffi den 4 jährigen Fergus de Tamise in einer Dressurpferde A vor. Steffi wusste den Fuchs, aus dem Besitz von Frau Seidenstücker, gekonnt zu präsentieren, sodass die Runde mit einer 7,8 und einem dritten Platz belohnt wurde.

Meerbusch

Design Du Jade wurde heute von unserer Auszubildenden Chantal Möller in einer L Dressur auf Trense vorgestellt. Chanti wusste den braunen Wallach gut zu präsentieren. Mit einer 7,1 konnten die beiden sich an sechster Stelle platzieren.

Münster

Steffi stellte heute Dschamilja, aus dem Besitz von Frau Krämer, in einer M** Dressur vor. Gekonnt setzte Steffi die 7 jährige Stute in Szene und das Paar konnte die Prüfung mit 8,2 gewinnen.

In der anschließenden S Dressur auf Trense stellte Steffi den 8 jährigen Ben Vito, aus dem Besitz der Familie Hild, vor. Nach einer ansprechenden Runde erhielten die beiden eine 8,1 und konnten die Prüfung gewinnen.