Turnierauftakt Late Entry in Mettmann

Am 10. März nahm Steffi zum diesjährigen Turnierauftakt gleich 3 Pferde mit nach Mettmann zum Late Entry Turnier auf der Reitanlage vom Haus Alaquint. Hier konnte Stefanie die M* Dressur mit dem 7-jährigen Ben Vito, im Besitz von Uwe Hild und einem tollen Ergebnis von 8,2 bereits für sich entscheiden. Toll ist, dass sich Steffi auch direkt den 2. Platz in der selben Prüfung mit dem Hengst Nymphenburgs Royal Side, im Besitz von Philippa von Selchiow, sichern konnte.

Ebenfalls konnte sie den Hengst erneut in Szene setzen in der darauffolgenden S Dressur und wurde hier mit einem zweiten Platz belohnt! Auch Dolcetto, im Besitz von Dr. Katrin Seidenstücker, konnte seinen Turnierauftakt mit einem 4. Platz in der S Dressur beenden.

Ein rundum mehr als zufriedenstellendes Ergebnis. Wir freuen uns sehr für Steffi und alle Besitzer! Herzlichen Glückwunsch!