Reitturnier Mülheim

Freitag feierte der erst 4 jährige Blickfang erfolgreich sein Turnierdebut. André Keus ritt heute mit dem von Familie Krämer selbst gezogenen Wallach in Mülheim eine Dressurpferde A. André wusste den charmanten Bordeaux Nachkommen bei seinem ersten Turnierstart perfekt in Szene zu setzen und gewann mit einer 7,8!

Auch unsere Bereiterin Christina Dufhaus startete Samstag auf dem Turnier in Mülheim mit ihrem Ponyhengst Don Alonso sowie mit dem Berittpferd Dodge. „Chrissi“ ging in einer Dressurprüfung Kl. M* an den Start. Mit Dodge ritt „Chrissi“ zu einem tollen 2. Platz mit einer 7,0. Mit Alonso erhielt „Chrissi“ eine 7,4 und gewann die zweite Abteilung. Beide Pferde durften im Finale an den Start gehen, wo eine Dressurprüfung der Klasse M** geritten wurde. Sowohl für Alonso als auch für Dogde war es die erste Prüfung auf M** Niveau. Dodge ging eine ordentliche Runde, die mit einer 6,8 und Rang 6 belohnt wurde. Chrissi präsentierte ihren Alonso in Bestform und bekam für die Runde eine 7,8 und wurde am Ende mit dem 2. Platz belohnt.