Start

Herzlich Willkommen auf der Webseite der Pferdewirtschaftsmeisterin Stefanie Wittmann!

Informieren Sie sich hier über meinen persönlichen Werdegang, aktuelle Erfolge von mir und meinen Schülern und meine Angebote für Sie.

Aktuelles

Aktuelles

Frohe Weihnachten

Das bevorstehende Weihnachtsfest und der Jahreswechsel lassen uns dankbar auf das Jahr 2019 zurückblicken! Wir haben viel gemeinsam erleben dürfen. Wir wünschen euch ein schönes & besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch und ein tolles & gesundes Jahr 2020.

Bottrop Kirchhellen

Gestern ist „Steffi“ mit dem 6-jährigen Wallach Foxfire , aus dem Besitz von Anna Timm in einer Dressurpferdeprüfung der Klasse M an den Start gegangen. Mit einer Souveränen Runde konnte „Foxi“ auf ganzer Linie überzeugen und wurde mit Noten bis 8,5 belohnt. Somit konnte das Paar die Prüfung mit der Endnote 8,1 für sich entscheiden. …

Über mich

Stefanie Wittmann

Stefanie beim Unterricht

Ich wurde am 28. Dezember 1975 in Duisburg geboren und habe mit sechs Jahren mit der Reiterei begonnen.

Meinen reiterlichen Weg startete ich zunächst im Vielseitigkeits- und im Springsattel. Meine Lehre absolvierte ich bei dem bekannten Grand Prix Ausbilder Jan Nivelle, mit dem ich zehn Jahre auf dem Pannenbeckerhof für die Dressurausbildung verantwortlich war. Von 2009 bis 2011 teilte ich mir diese Aufgabe mit André Keus, ehe es mich im Juli 2011 auf den Bengerhof nach Duisburg-Serm zog.

Hier einige meiner Erfolge und Stationen:

2015
3. Platz Kreismeisterschaft Neuss der Senioren in der Dressur

2013
Champion 6j. dressurbetonte Friesenhengste, Zentrale Körung Drachten NL (Ytsen fan Galinga State)
6. Platz Bundeschampionat d. 6j. Deutschen Dressurpferde, Warendorf (Rubin 641)

2012
Kreismeisterin Neuss der Senioren in der Dressur

Seit 2011
Selbstständige Tätigkeit als Ausbilderin von der Remonte bis zur „Schweren Klasse“ auf dem Bengerhof in Duisburg-Serm

2009 – 2011
Selbstständige Tätigkeit als Ausbilderin von der Remonte bis zur „Schweren Klasse“ auf dem Pannenbeckerhof in Kaarst

2005 – 2009
Kreis- und Vizekreismeisterin Neuss der Senioren in der Dressur

2008
Verleihung: Goldenes Reitabzeichen

2005/2006
Prüfung zur Pferdewirtschaftsmeisterin mit „Stensbeck-Auszeichnung in Silber“

2002 + 2005
Prüfung zum Pferdewirt mit „Stensbeck-Auszeichnung in Bronze“

2000
Siegerin in der Dressur beim Bundesberufswettkampf der Auszubildenden in Warendorf

Team

Das Team Wittmann 

 

v.l.n.r.: Carlotta, Stefanie, Chantal, Federica und Pia. Die Teamhunde Maja und Mila sind auch dabei

Hinter mir steht natürlich auch mein Team, was sich zusammen mit mir um Ausbildung, Unterricht und Pflege kümmert.

Federica Raguse
Pferdewirtin – Schwerpunkt klassische Reitausbildung

Die Warendorferin hat im Juli 2016 ihre Ausbildung bei Familie Halfter in Euskirchen begonnen und wechselte im Dezember 2016 zu Stefanie Wittmann auf den Bengerhof. Ihre Prüfung zur Pferdewirtin Schwerpunkt klassische Reitweise absolvierte Federica Raguse erfolgreich im Herbst 2018. War „Fedi“ vor ihrem Wechsel zu Stefanie Wittmann meist in Springparcours bis zur Klasse A** erfolgreich unterwegs, kann sie inzwischen mit ihrem Ponywallach Cheers Captain Morgan zahlreiche Siege und Platzierungen im Dressurviereck vorweisen.

Chantal Möller Auszubildende Pferdewirtin – Schwerpunkt klassische Reitausbildung

Chantal oder auch “ Chanti“ genannt, ist seit Mai 2019 ein fester Bestandteil des Teams. Chanti kennt den Bengerhof und auch das Team schon seit langer Zeit, da sie uns bereits in ihrer Freizeit immer wieder tatkräftig unterstützte. Im Jahr 2019 konnten wir sie dann als Auszubildende für uns gewinnen.

Maja
Turnierbegleiterin – Schwerpunkt Ablenkungsmanöver

Labradorhündin Maja, die eigentlich lieber Agathe genannt wird, zählt seit 2011 zum Team Wittmann. Neben der Bewachung aller Möhrenbestände kümmert sich Maja vor allem um die Begrüßung der Kunden sowie um die Ablenkung der Angestellten.

Mila Schwerpunkt- Kundenbetreuung

Seit Oktober 2019 zählt auch Labradorhündin Mila mit zu unserem Team. Als Hündin von Bereiterin Fedi kümmert sich Mila um die intensive Begrüßung unserer Kunden.

Der Bengerhof

Herzlich Willkommen auf dem Bengerhof!

Ganz im Zipfel des Duisburger Südens, an der Stadtgrenze zu Düsseldorf, liegt der landwirtschaftliche Pensionspferdebetrieb der Familie Benger.

Als Familienbetrieb wird die Anlage mit viel Herz geführt und bietet rund 50 Pferden ein Zuhause. Sowohl Turnier- als auch Freizeitreiter finden auf der großzügig ausgestatteten Reitanlage beste Rahmenbedingungen für ihr Hobby und direkten Anschluss ans Ausreitgelände. Die Kunden schätzen dabei nicht nur den professionellen sondern vor allem den herzlichen Umgang miteinander.